Verschiedene Baumfällarbeiten im Januar/Februar in Schmellwitz

Wie uns die Stadtverwaltung Cottbus – Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen mitteilte, kommt es in den Monaten Januar und Februar zu verschiedenen Baumfällarbeiten. Hierzu gab die Stadt folgende Pressemeldungen raus:

„In der Willi-Budich-Straße sowie im nahen Umfeld der UNESCO-Projektschule werden bis hin zum Schmellwitzer Weg Baumfällarbeiten und Baumpflegemaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten dienen der Herstellung der Verkehrssicherheit für Straßen, Schulwege und Bolzplatz.

Im Bereich Neue Straße bis Rudniki werden beiderseits des Grabensystems Schmellwitz Baumfällungen erfolgen. Der Wasser- und Bodenverband „Oberland Calau“ führt diese Maßnahme entsprechend der Sanierungskonzeption zum Grabensystem Schmellwitz durch.

Die punktuellen Baumfällungen sollen den Laubeintrag in das Gewässer minimieren und dadurch die Wasserqualität verbessern. Gleichzeitig dient die Maßnahme dazu, die Befahrbarkeit der Unterhaltungswege zu gewährleisten. Im Anschluss an die Fällarbeiten beginnt der Verband mit der Schlammberäumung im Fließ.“

Wir hoffen dass mit dieser Pressemeldung auch die Fragen nach den Baumfällungen im Bereich des Fließes beantwortet sind, da uns hier anonyme Hinweise von Bürgern erreichten.
Bei Fragen können Sie sich gern bei der Stadtverwaltung – Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen unter der Telefonnummer: 0355 612-2715 oder per E-Mail unter: gruenflaechenamt@cottbus.de melden.

Ein Gedanke zu „Verschiedene Baumfällarbeiten im Januar/Februar in Schmellwitz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.