Volksbegehren „Kreisgebietsreform stoppen“ – Eintragung auch in Schmellwitz

In ganz Cottbus besteht die Möglichkeit sich für das Volksbegehren „Kreisgebietsreform stoppen“ einzutragen. So gibt es für alle im Norden der Stadt auch die Möglichkeit sich in Schmellwitz einzutragen. Die Termine im Stadtteilladen sind schon länger bekannt. Neu ist, dass wir vom Bürgerverein uns bereiterklärt haben unsere Räumlichkeiten in der Zuschka 25 ebenfalls zur Eintragung zur Verfügung zu stellen und ehrenamtlich die Aufsichtspersonen zu stellen. Die neune Termine werden auch im nächsten Amtsblatt veröffentlicht.

Hier nun alle Termine in Schmellwitz:

Stadtteilladen, Zuschka 27:
Di. 07.11.2017 – 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Di. 05.12.2017 – 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Di. 02.01.2018 – 09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Di. 06.02.2018 –  09:00 Uhr – 12:30 Uhr

NEU! Bürgervereinsraum, Zuschka 25:
Wir haben uns bereit erklärt, im Ehrenamt, auch in unserem Büro die Möglichkeit zur Eintragung zur Verfügung zu stellen. Die Termine werden auch im nächsten Amtsblatt offiziell bekannt gegeben:

Do. 02.11.2017 – 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
Do. 07.12.2017 – 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
Do. 04.01.2018 – 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
Do. 01.02.2018 – 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Eventuelle Änderungen der Termine oder weitere Hinweise erhalten Sie in unserem neu eingerichteten Servicebereich:
http://www.bv-schmellwitz.de/volksbegehren-kreisgebietsreform-stoppen/

Alle weiteren Eintragungsmöglichkeiten in der Stadt Cottbus finden Sie hier:
Eintragungsstellen und -zeiten für die Unterstützung des Volksbegehrens „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“

Ein Gedanke zu „Volksbegehren „Kreisgebietsreform stoppen“ – Eintragung auch in Schmellwitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.