Kleiner Artikel über den OB-Rundgang in der LR

Zwar wirklich nur eine kleine Zusammenfassung des Oberbürgermeisterrundgangs, aber dennoch die wichtigsten und vor allem guten Nachrichten beisammen. Ein etwas ausführlicherer Bericht folgt in den nächsten Tagen an dieser Stelle und in der Stadtteilzeitung.
 
Hier geht es zum Artikel:
Muckeplatz „blüht“ auf

Muckeplatz „blüht“ auf

In Neu-Schmellwitz grünt und blüht es… Nur leider an Stellen an den es nicht blühen sollte. Beispielsweise der Muckeplatz ist nicht mehr wieder zu erkennen. Das Pflaster ist verkrautet und Bäume wachsen an den Stufenrandern heraus. Auch die umgebenden städtischen Fußwege in der Ernst Mucke Straße sehen ähnlich aus.

Für diesen sehr präsenten Platz muss eine Lösung für regelmäßige Pflege her. Warum kann hier nicht wenigstens nach Straßenreinigungssatzunge gekehrt werden?
Vielleicht kann man auch mit regelmäßigen Pflegeeinsätzen von engagierten Schmellwitzern die Stadt unterstützen?

Wir fragen seit Jahren immer wieder in der Stadtverwaltung nach aber auch da gibt es derzeit keinen Lösungsvorschlag.

Auch sollte der Platz vielleicht wieder regelmäßig einen Nutzen erfahren. Wir planen dort für das nächste Jahr schon eine Veranstaltung, aber dazu im nächsten Jahr mehr, da wir erst die Machbarkeit prüfen.
Ideen für diesen Platz sind immer herzlich willkommen.

Eins steht fest. So kann der Platz und die angrenzenden Wege nicht bleiben.