Kreativer Stadtteilspaziergang

Kreativer Stadtteilspaziergang

Ein sehr langer aber genauso kreativer Stadtteilspaziergang geht zu Ende. Im Rahmen des Projektes „Green Urban Labs“ lud die Stadtverwaltung Cottbus, vertreten durch den Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen sowie der Fachbereich Stadtentwicklung zum Ideenaustausch zum Thema: Alternative Pflege von Freiflächen. Im Fokus lagen dabei kommunale Flächen, das Fließ und auch Freiflächen von kommunalen Wohnungsfirmen.

Von bienenfreundlichen Wildblumenwiesen über gärtnerische Kleinbeete für Mieter bis hin zum botanischen Garten waren vielversprechende Ideen dabei.

Sicher ist auch, dass dies nicht die letzte Ideenfindung war bevor es 2019 an die Umsetzung gehen kann. Wir werden hier auf unserer Seite rechtzeitig darüber informieren.

Vielen Dank an alle Beteiligten für den regen Ideenaustausch.