Open-Air-Kinonächte

Das waren unsere Open-Air-Kinonächte 2020

An unserem Kinowochenende zählten wir insgesamt knappe 450 Besucher bei unseren „2. Schmellwitz (er)leben – Open-Air-Kinonächten“. Sehr emotional, mit dem nötigen Abstand und einer gewissen Portion „Corona-Vorsicht“ zeigten sich die Besucher von unserer Filmauswahl, die wir gemeinsam mit dem

 

FilmFestival Cottbus getroffen hatten, sehr begeistert. Die anwesenden Besucher trotzten den anfänglich sehr kalten Temperaturen und wurden mit viel Emotionen und spannenden Filmen rund um das Thema „75 Jahre Weltkriegsende“ belohnt. Besonders haben wir uns darüber gefreut, dass sich so viele Besucher dankbar zeigten und etwas in unseren kleinen Spendenboxen hinterließen. So haben wir schon die erste 237 Euro für die nächsten Kinonächte zusammen 😃 – VIELEN DANK DAFÜR!

 

Wir sagen gemeinsam Danke… 

…. und sehen uns sicher im nächsten Jahr wieder!

 


 

Hier noch ein paar Impressionen von unseren Kinonächten 2020, sowie vom Aufbau und dem Platz vor den Vorstellungen. Ebenfall möchten wir Euch nicht die erste Nachlese in der örtlichen Presse bei Niederlausitz-Aktuell vorenthalten:

https://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/83579/2-openair-kinonaechte-in-cottbus-schmellwitz-ein-erfolg.html

Vielen Dank an dieser stelle an Melanie Röhrborn für die tollen Nachtaufnahmen
 

Nochmals vielen Dank für die finanzielle Unterstützung durch Förderprogramme und unsere Hauptsponsoren, ohne die unsere Kinonächte nicht möglich gewesen wären:

 

Weitere Sponsoren sind:



sowie die Privatpersonen: Martina Münch, Ilona Fiedermann & Sarah Drescher


Danke auch an all unser Partner, die uns treu geblieben sind:


Toiletten Heinz – Schwarzheide

CAT-Zeppelin Mietservice

Alliander Stadtlicht

Lausitzer Wassergesellschaft

Feuerwehr Schmellwitz


Für alle die noch nicht genug gesehen haben, hier unsere Fotos von 2019

Fotos: Melanie Röhrborn und Michael Tietz